Neustrukturierung: NioAV

Nachdem ich vor gut einem Jahr mein erstes WordPress-Template geschrieben habe, wurde es pünktlich zu den Bewerbungen für die Thesis Zeit, meiner Webseite ein neues Layout zu geben.

So hatte das alte Layout einige schwächen; insbesondere was die Lesbarkeit von längeren Artikeln betrifft (Scrollen innerhalb einer Box).

Da ich aktuell gut 24 Projekte auf meiner Portfolio-Webseite gelistet habe, liegt ein weiterer Fokus des neuen Layouts vor allem auf einer verbesserten Informationsstruktur. Dies soll mithilfe von mehreren Filtern geschehen. Unter Berücksichtigung meiner Webstatistik möchte ich zudem die beiden Punkte „Vita“ und „Kompetenzen“ stärker in den Vordergrund zu rücken.
Geplant ist hierbei, dass man zunächst eine interessante Kompetenz auswählt und anschließend alle Projekte sieht, bei dem das anwenden der entsprechenden Kompetenz im Vordergrund steht.

Mein Plan ist es, bis zum Ende der Semesterferien mit dem neuen Design live gehen zu können. Einen ersten Geschmack kann man sich auch schon anhand des Beitragsbild machen.