Zurück

Bachelor-Thesis: User Experience im Kontext von künstlicher Intelligenz

Im Kern meiner Bachelor-Thesis stand die steigende Verbreitung von Artificial Intelligence und deren Auswirkung auf die konzeption digitaler Produkte. Dahinter lag die folgende Überlegung: Jeder interagiert täglich mit den Menschen in seiner Umgebung. Doch kaum jemand würde sagen, dass er auch mit einem Computer interagiert. Doch woran liegt dass?

weiterlesen

Guerilla-Aktion: Wichtigkeit von Datenschutz

Gibt es eine Kluft zwischen der empfundenen Wichtigkeit von Datenschutz und dem persönlichen Verhalten? Im Rahmen der Veranstaltung „mediale Gegenkulturen“ an der Hochschule Furtwangen haben wir uns mit dieser Frage praktisch auseinandergesetzt und im Rahmen einer Guerilla-Aktion bearbeitet.

weiterlesen

Personenanalyse: zwischen Überwachung und Mehrwert

Personenanalyse ist derzeit das Schlagwort schlechthin. Jede (Werbe-) agentur die etwas auf sich hält, probiert ihre Produkte einer Überprüfung durch Zahlen zu unterziehen. Doch wo liegt die Grenze? Wie viel darf man analysieren und ab wann greift man zu tief in die Privatsphäre einzelner ein? Hierzu eine kleine, fiktive Geschichte: Dienstagvormittag; Ich arbeite im Südkurier […]

weiterlesen

Projektstudium: Stadt-Leben

Wie wollen wir in Zukunft in unseren Städten leben? Wo liegen die Probleme in urbanen Ballungsräumen? Und was kann jeder Einzelne sowie die Gesellschaft im Ganzen für ein besseres Zusammenleben tun? Diese Fragen stellten das Zentrum unsers Projektstudium an der Hochschule Furtwangen dar.

weiterlesen

Der junge und der alte

Dieses Semester haben wir in AV-Produktion den Film „Der junge und der alte“ produziert. Bei dieser Produktion ging es uns darum, zu zeigen, welche Probleme zwischen unterschiedlichen Generationen entstehen können, aber auch darum, zu zeigen, das man dennoch gut zusammen leben kann. Mehr Infos und den Film gibt es unter konfliktgeneration.nio-av.de.

weiterlesen

Cinema 4D-Modeling

Seit diesem Semester setzen wir uns im rahmen des Studium auch mit dem Themenbereich Computergrafik auseinander. Schwerpunktmäßig setzen wir dabei auf die 3D-Grafiksoftware Cinema 4D von Maxon. Zu beginn des Semesters haben wir uns dabei mit den verschiedenen Möglichkeiten zum Modelling von 3D-Objekten auseinander gesetzt. Abschlussarbeit des Semesters wird eine kurze 3D-Logoanimation sein, bei der […]

weiterlesen

Filmprojekt „Würdest du?“

In den letzten Semesterferien haben sich ein paar Freunde und ich zusammengefunden, um bei dem Studierendenwettbewerb „Mach dich nicht nackig“ teilzunehmen. Dabei ging es darum, auf das gewandelte Grundrechtsverständnis in der digitalen Welt aufmerksam zu machen. Unsere Idee war dabei, im Internet selbstverständliche Tätigkeiten in das reale Leben zu übertragen. Der Film lässt sich auf […]

weiterlesen

Java-Abschlussarbeit

Im 1. Semester Programmierung haben wir uns primär mit Processing beschäftigt. Bei Processing handelt es sich um eine vereinfachte Fassung von Java. Die grundlegenden Mechanismen innerhalb von Processing von Java übernommen, da Processing das reine Java um eine grafische Befehlsklasse erweitert. Bei der Abschlussarbeit ging es darum, ein einfaches Spiel zu programmieren, welche sich über […]

weiterlesen

Hoschulradio FuFunk

Seit Oktober 2013 bin ich mit einer Kommilitonin im Hochschulradio der HFU aktiv. Dabei gestalten wir ein mal Pro Woche eine 2-Stündige Sendung. Mehr dazu gibt´s auf der Seite von FuFunk.  

weiterlesen